Weitere Stellschrauben organisationaler Resilienz

B. Bretthauer nennt in seinem Fachvortrag “Stellschrauben” organisationaler Resilienz. Dazu gehörten im ersten Teil des Vortrags

  • geteilte Vision & klare Ziele
  • resilienzfördernde Kultur
  • kontinuierliche Verbesserung und
  • koordinierte Bereiche.

In dem hier vorliegenden zweiten Teil des Vortrags kommen noch weitere Faktoren hinzu:

 

Weitere hier genannte Faktoren sind:

  • verfügbare Ressourcen
  • Wissen & Informationen teilen
  • Umfeld verstehen und beeinflussen
  • Veränderung antizipieren & managen
  • ermutigende Führungskräfte

Diese insgesamt neun Faktoren eignen sich, um der eigenen Organisation eine höhere Resilienz zu verleihen.

An welcher dieser Stellen haben Sie selber schon einmal die Resilienz Ihrer Organisation beeinflussen können? Ist etwas dabei, das Sie mit anderen teilen mögen? Registrieren Sie sich in der  BBQ-Community und berichten Sie von Ihren Erfahrungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.